Boris Tetzlaff

teamrider
Begeisterung steigert die Leistung

Ich heisse Boris, bin 24 Jahre alt und lebe in Brunn am Gebirge (in der Nähe von Wien) und in Schladming. Seit meinem 2. Lebensjahr bin ich begeisterter Biker. Erste Downhill-Erfahrungen konnte ich mit 12 Jahren auf der Planai sammeln – seither hat mich die Begeisterung für diesen Sport nicht mehr losgelassen. Mit 14 bekam ich dann endlich mein erstes eigenes Downhill-Bike und konnte so meine ersten Rennerfahrungen sammeln. In den darauf folgenden 2 Jahren durfte ich Dank einer Sondergenehmigung auch bei nationalen Wettbewerben starten. Downhillsport ist eine Kombination aus Geschwindigkeit, Gleichgewicht, Konzentration, Technik und Risiko. Und genau diese Faktoren sind es, die mich an diesem Sport faszinieren.

Ich besuchte  die Handelsschule für Hochleistungssportler in der Südstadt, wo ich neben einer fundierten Ausbildung auch die nötige Unterstützung zur Ausübung meines Sports bekam.  Meine harten Trainingseinheiten machten sich  bezahlt und ich wurde Österreichischer Juniorenstaatsmeister, sowie Juniorenvizeeuropameister 2007 und 2008. Auch wurde ich 2008 zum österr. Radsportler gewählt.

Im Jahr 2009 konnte ich alle WC fahren und gute Ergebnisse erzielen, ebenso holte ich mir wieder den Staatsmeistertitel.

2010 testete ich gemeinsam mit dem mehrfachen Deutschen Meister Marcus Klausmann das neue entwickelte Ghost – Bike. Ich konnte in diesem Jahr sehr viele Erfahrungen sammeln.

2011 wechselte ich in ein neues Team und zwar zu ” Team Alpine Commencal Austria”, das mir sehr viele Vorteile brachte.

Auch 2012 und 2013 konnte ich mit Unterstützung meines Teams viele gute Erfolge einfahren und bei der Heim-WM einen souveränen 23.Platz erzielen.

Große Ziele habe ich für das kommende Jahr 2014. Mit einem neuen Team Sports Nuts Morewood möchte ich heuer unter die Top 30 im World-Cup fahren und bei der WM in Hafjell (NOR) so richtig Gas geben.

Erfolge:

  • 4. Platz beim Downhill in Trbovle
  • 3. Platz beim EGO-Kit Rennen
  • 4. Platz bei der Österreichischen Meisterschaft in Innsbruck
  • 7. Platz beim IXS Cup in Schladming
  • 3. Platz in der Austrian Extreme Gesamtwertung
  • 1. Platz beim Kalnice Downhill
  • 1. Platz bei den Worldgames of MTB in Saalbach

Geburtsdatum: 21. Jänner 1990

Wohnort: Brunn am Gebirge / Schladming

Produkte: Panchowheels Rage 27.5″ / Vibe 27.5″